WEITBLICK. Reinhold Würth und seine Kunst

WEITBLICK.
Reinhold Würth und seine Kunst

Sammlung Würth im Museum Würth 2 im Carmen Würth Forum

Ende Juni 2020 hat die reichhaltige Sammlung Würth architektonischen Zuwachs mit der Eröffnung des Museums 2 in Künzelsau-Gaisbach bekommen. Unter dem Titel Weitblick werden Arbeiten präsentiert, die die persönliche Sicht des Sammlers auf die Entwicklungen der Kunst repräsentieren. Der Flyer gibt zwar kein Ausstellungsende an, zwischen den Zeilen kann aber entnommen werden, dass die Zusammenstellung der Werke wohl irgendwann unter einem neuen Leitthema geändert wird. Also nicht allzu lange mit einem Besuch warten (Kleiner Tipp: Der Eingang befindet sich auf der rückwärtigen Seite des Ausstellungsgebäudes, also am kürzesten vom Ende des Parkplatzes zu erreichen.

Oder man flaniert vom Museum Würth (1) im Verwaltungsgebäude, wo derzeit die bis 10.01.2021 verlängerte Ausstellung Christopher Lehmpfuhl. Zwischen Pathos und Pastos zu sehen ist den reichhaltig mit Skulpturen gesäumten Fußweg ca. 500 m entlang,