Sehnsucht nach Natur
Hermann Stenner / Christian Landenberger / Adolf Hölzel

verlängert bis 22.08.2021

Sehnsucht nach Natur
Hermann Stenner / Christian Landenberger / Adolf Hölzel

Kunststiftung Hohenkarpfen Hausen ob Verena

Hermann Stenner teilt das Schicksal anderer Künstler, die jung im Ersten Weltkrieg gefallen sind. Nur 5 Jahre intensives künstlerisches Wirken blieb ihm vergönnt. Entgegen August Macke oder Franz Marc erlangte er trotz Anerkennung zu Lebzeiten danach nicht die ihm zukommende Bekanntheit, sondern wie viele andere zählte er bis in die jüngere Zeit zur sogenannten „verschollenen Generation“. Es ist Sammlern wie dem Bielefelder Hermann-Josef Bunte zu verdanken, dass sein Werk in jüngerer Zeit wieder in Erinnerung gebracht wurde und die zustehende Anerkennung erfährt. Ergänzt wird die Ausstellung durch einige Werke der beiden wichtigsten Akademieprofessoren Christian Landenberger und Adolf Hölzel.

eingeschränkt