Pieter Bruegel d.Ä.

on

bis 13.01.2019     

Pieter Bruegel d.Ä.

Kunsthistorisches Museum Wien

In Antwerpen im Museum Mayer van den Bergh konnte ich das Werk Dulle Griet leider im September nicht besichtigen, da es gerade für die Wiener Ausstellung restauriert wurde. Nun ist es neben zahlreichen anderen Werken in einer wohl einmaligen Zusammenschau in Wien im Rahmen einer Werkschau zu Pieter Bruegel d.Ä. zu betrachten.  Zu verdanken ist dies vor allem dem Umstand, dass das Kunsthistorische Museum selbst einen der größten Bestände Bruegels sowie sonstige Werke von Weltklasse besitzt, was zum Entgegenkommen der Leihgeber beitragen wird. So kann sich Wien rühmen, rund die Hälfte von Bruegels Werk temporär versammeln zu können.

Nähere Informationen zur Ausstellung sind direkt unter der Webseite www.bruegel2018.at abrufbar. Dort findet man auch einen Hinweis, weshalb es verschiedene Schreibweisen des Namens gibt, was gern zur Verwirrung führt (Bruegel, Brueghel, Breugel oder Breughel).