Peter Jakob Schober

bis 26.09.2021

Peter Jakob Schober
Tradition und Moderne

Stadtmuseum Crailsheim

Die sehenswerte Ausstellung gibt einen Überblick über das Lebenswerk des 1897 geborenen Künstlers, der sich neben der Malerei vor allem im Rahmen von Kunst am Bau in der Nachkriegszeit mit zahlreichen Fresken, Sgraffiti, Glasfenster und Mosaiken einen Namen gemacht hat. Ausgehend von einem durch den Schwäbischen Impressionismus geprägten Kunststudium beeindruckten ihn Aufenthalte in Paris, insbesondere das Werk von Cezanne. Auch Anregungen durch andere Kunstauffassungen nahm er vereinzelt und zurückhaltend in seinen künstlerischen Ausdruck auf, blieb aber überwiegend der Gegenständlichkeit verbunden.