Felix Hollenberg

verlängert bis 28.04.2019     Felix Hollenberg 1868-1945 Geograph und Wolkenfänger Maler-Radierer zwischen Niederrhein und Schwäbischer Alb Kunstmuseum Albstadt Anlässlich des 150. Geburtstags wird im schwäbischen Umfeld seines beruflichen Wirkens sowie in der Stadt seiner Kindheit und Jugend (Dinslaken) einem Künstler gedacht, der die Radierung als künstlerisches Medium in Deutschland im ausgehenden 19. Jahrhundert wesentlich wiederbelebt…

Jakob Bräckle. Meine einfache Landschaft

bis 22.04.2019      Jakob Bräckle. 1897-1987 Meine einfache Landschaft Museum Biberach Jakob Bräckle ist im Oberschwäbischen ein über den Kreis der Kunstkenner hinaus bekannter Maler. Obwohl er sich zeitlebens mit relativ engem Radius mit seiner heimischer landwirtschaftlich geprägter Heimat um Winterreute bzw. Biberach beschäftigt hat, ist sein Werk unter Kunstkennern überregional bekannt geworden und…

AlbMaler Museum Münsingen

AlbMaler Museum Münsingen Erst aktuell bin ich auf ein Museum auf der Schwäbischen Alb bei Münsingen aufmerksam geworden, das eine Privatsammlung zum künstlerischen Landschaftsbild der Schwäbischen Alb beheimatet und in Sonderausstellungen Künstlern aus der Region oder mit Werkbezug zur Alb ein Forum bietet. Untergebracht in einem denkmalgeschützten roten Backsteingebäude (OF 7) im Alten Lager in…

Digitale Vignette für Österreich

Hallo, für Österreichreisende ein kleiner Hinweis. Digitale Vignette für Österreich frühzeitig kaufen Österreich hat 2018 für PKW und Motorrad die Option der digitalen Vignette eingeführt, d.h. man registriert sich beim Online-Kauf über den Webshop der Asfinag.at oder die App Unterwegs und muss die Windschutzscheibe nicht durch ein Pickerl verschandeln. Das Kfz-Kennzeichen ist stattdessen im System…

Die Brücke

bis 24.03.2019      Die Brücke Museum Frieder Burda Baden-Baden Das Museum Frieder Burda widmet die Winterausstellung den farbenfrohen Werken der Künstlergruppe DIE BRÜCKE. Neben Werken aus der eigenen Sammlung ist sie hauptsächlich mit Leihgaben des Brücke Museums Berlin sowie weiterer Leihgeber bestückt, darunter Werke, die sich in der Öffentlichkeit rar machen.

Ahrenshoop. Die Künstlerkolonie an der Ostsee

bis 10.03.2019      Ahrenshoop Die Künstlerkolonie an der Ostsee Gemäldegalerie Dachau Im vergangenen Jahr wurde in Ahrenshoop, eine der ältesten Künstlerkolonien Deutschlands, die auch heute noch von Künstlern belebt und ihr Umfeld auf Fischland-Darß auch fortwährend von Gastkünstlern und Fotografen abgebildet wird, der 125-jährige Geburtstag der Künstlerkolonie gefeiert. Schon 1889 entdeckten die Maler Paul Müller-Kaempff…

Big GOOGLE is watching you

Big GOOGLE is watching you Es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass Internetdienste ihre User auf Tritt und Schritt verfolgen. Browser speichern den Verlauf besuchter Seiten, Internet-Suchmaschinen wie GOOGLE etc. merken sich Suchanfragen und Kartendienste wie GOOGLE MAPS erkennen auch ungefragt den jeweiligen Aufenthaltsort und speichern diesen auch dauerhaft. Wir User merken dies vor allem…

Ausgang offen. Neues aus der Sammlung (Weishaupt)

bis 06.10.2019    Ausgang offen. Neues aus der Sammlung Kunsthalle Weishaupt Ulm Vom Kohlezeichner Robert Longo (der auch überraschend skulptural vertreten ist) bis zum Lichtkünstler François Morellet, von der Steinspirale von  Richard Long bis zur konkreten Kunst eines Gerold Miller, von Bernar Venets Rauminstallation aus Eisen bis zu überraschend farbigen zweidimensionalen Raumdarstellungen von Ben Willikens…

Ekstase

Bis 24.02.2019 Ekstase Kunstmuseum Stuttgart Mit seiner aktuellen Ausstellung spürt das Kunstmuseum einem besonderen Seins-Zustand nach und zeigt die verschiedenen Aspekte mit bildnerischen Mitteln auf. Ekstasen in der Liebe, Religion, Sport und Tanz oder Musik sowie Drogen werden mittels Malerei, Foto, Film, Ton angerissen. Wohl jeder wird einzelnen Objekten in der Ausstellung begegnen, die besonders…

Wilhelm Lehmbruck

Bis 24.02.2019 Wilhelm Lehmbruck Variation und Vollendung Die Bedeutung der Linie Staatsgalerie Stuttgart Den jüngsten Erwerb von Arbeiten von Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) nimmt die Staatsgalerie zum Anlass zwei besondere Fasetten seines Werks zu präsentieren. Lehmbruck erforschte mit seinen Skulpturen den visuellen und haptischen Einfluss des Materials auf die Ausstrahlung. Neben den bekannten plastischen Werkstoffen Gips…