Magritte Museum Brüssel

on

Magritte Museum Brüssel

Magritte kennt man und man mag entweder seine Bildspiele oder nicht. In dem ihm gewidmeten Museumsbau sieht man einen Querschnitt aus seinem Werk, allerdings sollte man nicht allzu enttäuscht sein, dass sich vielleicht nicht so viele bekannte Motive wie erwartet präsentieren – viele seiner Hauptwerke sind schließlich weltweit in namhaften Museen oder Privatsammlungen verstreut.

Gegenwärtig sind in die Werkauswahl von Magritte Werke des zeitgenössischen Künstlers Nicolas Party einbezogen, die mit Magritte korrespondieren. Damit sind Lücken durch die Ausleihe von Magritte-Werken ans San Francisco Museum of Modern Arts aufgefangen.

Das Museum ist Teil  der Königlichen Museen der Schönen Künste und befindet sich unmittelbar neben diesen, der Eingang erfolgt unterirdisch auch über das Hauptgebäude. Es darf nicht verwechselt werden mit dem René Magritte Museum Brüssel im ehemaligen Wohn- und Atelierhaus im Brüsseler Vorort Jette.