Jan Balet (1903-2009)

bis 27.10.2019

Jan Balet (1903-2009)
als Maler, Graphiker und Illustrator
Reflexionen des Naiven

Museum Langenargen

Langenargen widmet seine diesjährige Sommerausstellung einem Künstler, dem sie sich schon seit langem verbunden fühlen, obwohl er nur vier Jahre seiner Kindheit (1916-1920) bei den Großeltern im Ort verlebt hat. Nach seiner Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Berlin und München besuchte er dort auch kurzzeitig die Kunstakademie, bevor er sich als Theatermaler, Grafiker und Art-Director in den USA niederließ. Einen Namen machte er sich auch als Kinderbuch-Illustrator und –Autor. Erst mit seinem Umzug nach München 1965 konzentrierte er sich auf die Kunst. Seine Bilder zeichnet nahezu ausnahmslos ein hintergründiger Humor aus, gepaart mit dem Wortwitz vieler Titel. Eine sehr sehenswerte Ausstellung. Auch ein vertiefender Blick in die Dauerausstellung lohnt sich.