Der Blaue Reiter.
Gruppendynamik Lenbachhaus

bis 05.03.2023

Der Blaue Reiter.
Gruppendynamik Lenbachhaus

Städtische Galerie im Lenbachhaus München

Im Dezember 1911 kam es in der Neuen Künstlervereinigung München zu einem Eklat, in dem Wassily Kandinsky, Franz Marc und Gabriele Münter ihren Austritt verkündeten und nur zwei Wochen später in der Münchner Galerie Thannhauser Die Erste Ausstellung der Redaktion Der Blaue Reiter eröffneten. Die Präsentation u.a. von Robert Delaunay, Henri Rousseau und Arnold Schönberg machte deutlich, dass sie sich als Künstler:innenkreis verstanden, der Teil eines weltweiten, epochen- und gattungsüberschreitenden Kunstschaffens verstanden. Mit dem Erscheinen des Almanachs Der Blaue Reiter im Jahr 1912 wurde dies nochmals unterstrichen und nachhaltig dokumentiert. Das Lenbachhaus hat die Präsentation seiner exquisiten Sammlung des Blauen Reiters und beteiligter Künstler:innen neu strukturiert.

Parallel dazu zeigt eine zweite Ausstellung bis 24.04.2022 unter der Titel Gruppendynamik – Kollektive der Moderne Künstler:innengruppen aus aller Welt.