Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 6

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 6   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, zwei kleine Korrekturen zum gestrigen Bericht muss ich anbringen: Geparkt habe ich in Oldenburg in der Elisabethstraße, an deren Spitze sich das Augusteum befindet (nicht Albertineum). So steht es zumindest auf der Eintrittskarte für die drei Häuser des Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte sowie auf…

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 5

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 5   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, die Nacht in Oldenburg verlief sehr ruhig und morgens um sieben stand ich allein auf dem Parkstreifen in der Huntestraße, was ich natürlich sogleich genutzt habe, auf die vorderste Position zu fahren. Übrigens ist mir aufgefallen, dass auf beiden Straßenseiten die eingezeichneten Parkzonen eher für…

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 4

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 4   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, glücklicherweise ist es doch noch eine ruhige, wenn auch kurze Nacht geworden. Danach hat es nämlich kurz vor der Bettruhe nicht ausgesehen. Unglücklicherweise hat zwar die Mückenschutzschiebetür den Abend über die Stechmücken bei geöffneter Schiebetür für einen luftigen stechfreien Abend gesorgt, dummerweise musste aber das…

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 2

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 2   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, jetzt wäre eine Fußmassage eine Wohltat – aber mehr dazu weiter unten. Kleiner Nachtrag zum Stellplatz: In Niedersachsen ist schon wieder Schulbetrieb und die lieben Grundschuleltern veranstalten ab kurz nach 7 Uhr den Elterntaxi-Betrieb. Da der hintere schulnahe Parkplatz als Einbahnstraße angelegt ist, führt die…

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 1

Norddeutschland-Tour Spätsommer 2016  # 1   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, ein wirklich gelungener Tag neigt sich jetzt dem Ende zu; wenn man mal davon absieht, dass ich heute an keiner Eisdiele vorbeigekommen bin.   Tag 1 Dienstag 23.08.2016 – Teufelsmoor / Bremen Eigentlich wollte ich erst in den frühen Morgenstunden losfahren, aber am frühen Montagmorgen…

Norddeutschland-Tour Frühsommer 2016 # 3

Norddeutschland-Tour Frühsommer 2016  # 3   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, Tag 6 Freitag 24. Juni 2016 – Emden / Tourabschluss Das im zweiten Tourbericht angedeutete Gewitter hat zwar erst in morgendlicher Nachwirkung eine deutliche Abkühlung gebracht, allerdings in Teilen meiner Region wohl auch etwas heftiger gewütet und reichlich Wassergaben mitgebracht. Trotz ansonsten schöner Ruhe auf…

Norddeutschland-Tour Frühsommer 2016 # 2

Norddeutschland-Tour Frühsommer 2016  # 2   Hallo Mitleserinnen und Mitleser, damit jetzt nicht wieder ein so langer Schinken zusammenkommt und ich gerade auf dem Parkplatz bei den Worpsweder Museen stehe, will ich den heutigen Tag doch „kurz“ zusammenfassen (der Parkplatz ist sehr geräumig, aber nicht offiziell als Womo-Stellplatz ausgewiesen – mir wurde aber versichert, dass…

Wildpark Lüneburger Heide

Wildpark Lüneburger Heide Nindorf-Hanstedt       Dieser sehr familienfreundliche und nach eigener Aussage artenreichste Wildpark Deutschlands unweit der A 7 kurz vor Hamburg am Rand der Lüneburger Heide ist ein Seherlebnis mitten in der Natur und trägt mit seiner Vielfalt an Tieren sowie der abwechslungsreichen Parkanlage zur Entspannung bei, insbesonderes wenn man die frühen Öffnungszeiten nutzt,…

Lüneburger Heide Tour Sommer 2018 # 7 ##

Hallo Mitleserinnen und Mitleser, nach dem Aufstehen natürlich gleich mal die Stromsituation gecheckt. Landstrom floss erwartungsgemäß keiner mehr, je nachdem ob das Leistungs- oder Zeitlimit erreicht war, wurde mir die Leitung spätestens um fünf in der Nacht gekappt. Aber die Leistungsanzeige meines gesonderten Messgeräts zeigte immerhin statt den 13,9 Volt noch 12,9 Volt, was er…

Lüneburger Heide Tour Sommer 2018 # 6

Hallo Mitleserinnen und Mitleser, da es bei einer Außentemperatur von 13 Grad über Nacht auch im Womo mit ausgefallener Heizung lausig kalt geworden war, entschloss ich mich, schon weit vor der Öffnung zum Internationalen Mühlenmuseum Gifhorn zu fahren. Solaranlage und vor allem die Lichtmaschine sorgten dafür, dass der Strom wieder so leistungsfähig war, dass die…