„… seine Zeit wird kommen“ Wilhelm Laage. Retrospektive

bis 06.01.2018 „… seine Zeit wird kommen“ Wilhelm Laage. Retrospektive Kunstmuseum Reutlingen Spendhaus Anlässlich des 150. Geburtstags widmet sich das Reutlinger Museum dem 1868 bei Hamburg geborenen und seit 1907 bis zu seinem Tod 1930 in Reutlingen wohnhaften bedeutenden Grafiker. Zeitgleich mit Edvard Munch schuf er ab 1898 gleich jenem kraftvolle und kompromisslose Holzschnitte, die…

Magnum Manifesto

bis 27.01.2019 Magnum Manifesto Kunstfoyer  Bayerische Versicherungskammer München Die Fotografenagentur Magnum stellt eine Institution dar. Seit ihrer Gründung im Jahr 1947 u.a. durch die legendären Fotografen Robert Capa und Henri Cartier-Bresson gehörten ihr viele wohlklingende Namen von Bildjournalisten an. Anlässlich des 70. Geburtstages der Agentur wurde eine Dokumentation exemplarischer Fotogeschichten zusammengestellt. An ihnen lässt sich…

Underwater Photographer Of The Year

Unterwasserfotografie ist eine Herausforderung an Mensch und Ausrüstung, aber auch ein faszinierendes Genre, zumal unsereiner nicht alltäglich die Chance dazu hat, den Blick auf faszinierende Motive unterhalb der Wasseroberfläche zu werfen. Seit Jahren wetteifern herausragende Fotografinnen und Fotografen ums beste Bild und beteiligen sich am jährlichen Wettbewerb der British Society of Underwater Photographers. Die Prämierung…

Phototriennale Hamburg 2018

Verschiedene Hamburger Institutionen veranstalten gemeinsam die TRIENNALE DER PHOTOGRAPHIE HAMBURG Die einzelnen Beiträge dauern unterschiedlich lange oder sind inzwischen schon beendet. Selbst habe ich 5 Beiträge gesehen (z.B. im Kunstverein Hamburg, der Hamburger Kunsthalle), herausheben möchte ich allerdings nur folgende drei: bis 25.11.2018 [DELETE] Auswahl und Zensur im Bildjournalismus Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg…

Lichtempfindlich 2. Fotografie aus der Sammlung Schaufler

bis 06.01.2020      Lichtempfindlich 2. Fotografie aus der Sammlung Schaufler Schauwerk Sindelfingen Im ehemaligen Hochregallager mit umlaufendem Aufgang kann man eine Auswahl von rund 150 Werken aus der Fotosammlung des Museumsgründers mit namhaften deutschen und internationalen Fotografen bestaunen, sei es Wolfgang Tillmans (dessen Werke hier mir im Gegensatz zur Retrospektive bei Beyeler ausnehmend gut…