Bardentreffen Nürnberg

Jährlich am ersten Sommerferienwochende Bayerns
(nächste Termine: 44. Bardentreffen: Fr. 26. bis So. 28. Juli 2019  /  45. Bardentreffen: Fr. 31. Juli bis So. 2. August 2020)

Bardentreffen Nürnberg

Seit nunmehr 43 Jahren findet in Nürnberg im Sommer das wohl größte Open Air Musikfestival Deutschlands bei in der Regel freiem Eintritt statt. An den zweieinhalb Tagen werden regelmäßig über 200.000 Musikbegeisterte in der Frankenmetropole erwartet, die sich auf die Straßen der historischen Altstadt und die aktuell 9 Spielorte sowie 3 Gesprächs- und Filmstätten verteilen. Die Straßen werden auch von zahlreichen Straßenmusikern oder anderen Artisten zur temporären Bühne genutzt.

Erstmals fand es zum 400. Todestag des Meistersingers Hans Sachs 1976 statt und entsprechend diesem historischen Bezug dominierten Anfangs politische Liedermacher und Folksongs, zwischenzeitlich hat sich das Bardentreffen zu einem Festival der Weltmusik weiterentwickelt. Das Programm ist musikalisch weit gestreut, auch wenn es jedes Jahr unter einem anderen inhaltlichen oder geografsichen Schwerpunktthema steht. 2018  war das Motto RAP – Rhythm and Poetry.

Natürlich kann man den Besuch des Festivals gut mit einem Ausflug in die zahlreichen Kunststätten und historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt verbinden.