Anton Geiselhart / Berthold Maier

bis 01.03.2020

Anton Geiselhart / Berthold Maier

Albmaler Museum Münsingen

Das Albmaler Museum beleuchtet mit seiner Winterausstellung einen regional bekannten Künstler, der nach seiner handwerklichen Malerlehre ein Kunststudium anschloss und zunächst zweigleisig blieb mit der Gründung eines Malerbetriebs in Reutlingen und Erwerb des Ateliers in Gundelfingen. Ab 1960 widmete er sich hauptsächlich der Kunst und entwickelte den Stil zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion, der mich besonders angesprochen hat. In der Ausstellung nimmt jedoch auch das vorherige Schaffen einen großen Raum ein.

Berthold Maier, von Beruf Chemotechniker und bis 2014 an der Uni Tübingen tätig, zeigt eine Auswahl seiner Landschaftsbilder, die allein schon den Besuch dieser Doppelausstellung wert sind.

Zu beachten ist, dass das Museum gegenwärtig nur sonntags geöffnet hat.